ABOUT US

Throwback

2019 ist das Gründungsjahr von Ditached. Am Ende des Interactive Media Design Studiums sagten wir “fuck it, lass es und doch einfach mal probieren". Zuerst sollte es nur einen Monat gehen, doch es wurde schnell klar, dass Ditached ein längeres Ding wird. Unsere Vision: Geile Projekte mit geilen Technologien, durchdachter User Experience und nichts wird gemacht ohne Spaß an der Sache - wofür machen wir es denn sonst? Wir sind Robin und Seppi - ein Traumduo wenn es um die Kombination von Design und Technologie geht, wurde uns gesagt.

Mehr als nur Standard

Bescheidenheit war nie unsere Stärke. Wir glänzen vor allem durch eine effiziente und unkomplizierte Arbeitsweise. Wir sind bereit, die Extrameile zu gehen, um nicht nur Kunden zu begeistern, sondern auch unseren eigenen Standard zu etablieren. So ist ein Projekt für uns erst fertig, wenn es den Ditached Stempel erhält.

Sebastian Schuchman working in the Ditached Office

Unternehmenskultur 10/10

Uns ist wichtig, dass unsere Arbeitsweise die Kreativität fördert und das Maximum aus unseren Angestellten herausholt, ohne diese dabei zu überfordern. So legen wir viel Wert auf eine aktive Pausengestaltung und guten Kaffee. Der Arbeitsalltag besteht aus einer Kombination aus hoch konzentrierten Deep Work Phasen, gemeinsamen Brainstormings und Konzeptarbeit. Dabei ist man keineswegs an den Arbeitsplatz gebunden.

Diese finden oftmals bei einem Spaziergang durch die Natur statt. Da Kreativität nicht an Arbeitszeiten gebunden ist, werden regelmäßige “Grand Gestures” abgehalten. Diese sind gemeinsame Abende im Firmengebäude, welche dazu genutzt werden, frei – ohne den Druck der Arbeit – noch mal über die Projekte zu philosophieren und rumzuspinnen.